Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

In Gottes Schöpfung

Merkendorfer Posaunenchor gestaltete Freiluftgottesdienst am Atlmühlsee mit aus

Merkendorfer Posaunenchor gestaltete Freiluftgottesdienst im August 2014 mit aus

 

In den Sommermonaten zur Ferienzeit veranstaltet das evangelisch-lutherische Dekanat Gunzenhausen am Sonntagmorgen Freiluftgottesdienste im Fränkischen Seenland.

Unlängst fand ein solcher mit der weithin bekannten Schäferwagenkirche nahe der Vogelinsel am Altmühlsee bei Muhr am See statt. Pfarrerin Astrid Polzer von „Kirche Unterwegs", die aus dem Nürnberger Raum stammt, stellte die Morgenandacht unter das Jesuswort „Vom richtigen und falschen Sorgen" aus der Bergpredigt. Dabei ging sie auch auf das maßvolle und richtige Konsumieren ein, das in der heutigen Gesellschaft zu stark ausgeprägt sei.

Mit ausgestaltet wurde die Stunde vom Posaunenchor Merkendorf unter der Leitung von Friedrich Rohm. Passend zur Natur wurden Lieder wie „Geh aus, mein Herz, und suche Freud" von Paul Gerhardt oder „Nun danket alle Gott" von Martin Rinckart angestimmt. Für die Leistung von Pfarrerin und Posaunenchor gab es regen Applaus von den zahlreich erschienenen Gottesdienstbesuchern, die nicht nur Urlauber aus dem Seenland waren.

 

Daniel Ammon

drucken nach oben